Russische Abende: recreation GROSSES ORCHESTER GRAZ präsentierte „Bilder einer Ausstellung“

Gleich zwei Mal fand  unter dem Motto Bilder einer Ausstellung ein Konzert des recreation Orchesters im Stefaniensaal statt und beide Male war der Saal zu Recht bestens gefüllt. Neben dem äußerst stimmig gewählten Programm, das sich aus russischen Werken des 19. Jahrhunderts zusammensetzte, dürfte dies auch am Stargast des Abends, dem Pianisten Bernd Glemser gelegen haben. Aber auch die Solisten des recreation Orchesters konnten an diesem Abend glänzen (u.a. der Konzertmeister Harald Martin Winkler).

Bernd Glemser verzauberte nach Rimski-Korsakows Ouvertüre Russische Ostern op. 36 das Publikum mit Rachmaninows Klavierkonzert Nr. 1, das leider viel zu selten zur Aufführung gebracht wird, obwohl es, wenn auch ein Frühwerk des Komponisten, eine höchst hörenswerte Komposition darstellt.
Kontrastreich zum restlichen Programm war die solistische Zugabe des Pianisten,  die vor der Pause zarte Klänge im Saal verströmte: Felix Mendelssohns Venetianisches Gondellied schuf einen kurzen Ruhepunkt, in dem Glemser mit seinem Können beeindruckte.

Der gesamte Abend stand unter der Leitung der chinesischen Dirigentin Mei-Ann Chen, die vor allem den letzten Teil des Konzertes, nämlich die Bilder einer Ausstellung von Mussorgski (Orchesterfassung von Ravel) kraftvoll und charakterstark präsentierte. Von Beginn der ersten Promenade bis hin zum 10. Bild der „Ausstellung“ (Das große Tor von Kiew) gelang es Chen, einen  stimmigen Bogen über das umfangreiche und beim Publikum äußerst beliebte Werk des Russen zu spannen.

Alles in allem ein wunderbar abgestimmtes Programm, das die Vorfreude auf die nächsten Konzerte, noch steigerte. Unbedingt merken: Himmlische Längen am 5.5. um 19:45 im Stefaniensaal.

http://recre.at/index.php/trade/productview/418/21/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s