Fröhliche Musical – Premiere: Funny Girl

PhotoWerK_OG_FunnyGirl_HPII_LoRes_002-880x586

(c) Werner Kmetitsch

Besser hätte die Premiere für den gesamten Cast nicht verlaufen können – Standing Ovations und beim Klatschen der Menge kein Ende in Sicht. Frederike Haas als Fanny Brice überstrahlte alle mit ihrem sympathischen, sehr wandelbaren und vor allem stimmgewaltigen Auftritt.

Das Musical in zwei Akten von July Styne feierte vergangenen Samstag seine Premiere, inszeniert von Stefan Huber, in der Oper Graz. Die Songtexte zu diesem schwungvollen Musical stammen von Bob Merrill.

Die junge Fanny Brice schwelgt in ihrer Garderobe in alten Erinnerungen. Sie träumt von ihrer Vergangenheit, in der sie, das Mädchen aus armen Verhältnissen, zum gefeierten Broadwaystar wurde. Durch ihre charmante Art und ihr großes Talent klettert sie an der Karriereleiter weit empor und wird bald als großer Star umjubelt. Sie erinnert sich auch an ihre große Liebe Nick Arnstein. Das Erfolg und Liebe in Kombination nicht ganz einfach sind, das soll sich bald herausstellen. Die Uraufführung des Stücks wurde 1964 am Broadway gefeiert. Für die Verfilmung des Stücks erhielt Barbara Streisand in der Hauptrolle sogar einen Oskar. Stefan Huber, der das Stück tadellos inszeniert hat, wird bereits als einer der renommiertesten Musical Regisseure der Neuzeit gehandelt. Eine beeindruckende Gesamtleistung mit viel Humor, Tanz und Stepp Einlagen.

Großer Spaß für alle, die die Bühne und das Leben auf den „Brettern die die Welt bedeuten“ lieben.

Nähere Informationen  Hinweise zum aktuellen Spielplan unter:

http://www.oper-graz.com/production-details/funny-girl

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s