About

Das Kulturreferat der ÖH Uni Graz betrachtet es als seine Aufgabe, alle Student*Innen aller Fakultäten über das Grazer Kulturgeschehen und mögliche Vergünstigungen zu informieren (z.B. Newsletter, KultRef-Infostand), diverse Veranstaltungen zu organisieren (z.B. Filmabende, Feste) und neben der Schaffung eines wissenschaftlichen und künstlerischen Rezeptionsangebots (z.B. Vorträge) auch Gelegenheit und Raum zur Kommunikation, wissenschaftlichen und künstlerischen Produktion (z.B. Wettbewerbe) und Präsentation (z.B. Vorstellung von wissenschaftlichen und künstlerischer Arbeiten) zur Verfügung zu stellen.

 Serviceangebot

Da das Kulturreferat daneben darum bemüht ist, Studierende dazu anzuregen, auch selbst zum kulturellen Leben in Graz beizutragen, zählt zu dessen allgemeinen Serviceangebot (mit Voranmeldung) auch die Unterstützung bei der Planung von eigenen Veranstaltungen (z.B. Information über rechtliche Grundlagen, Förder- und Raumnutzungsmöglichkeiten).

„Alles ist politisch“

Thematisch orientiert sich das Programm des Kulturreferats an einer Definition des Begriffs „Kultur“, welche die Dimensionen Wissenschaft, Kunst und Religion als die zentralen konstituierenden Elemente betrachtet und der Politik eine diese drei Dimensionen strukturierende Funktion zuspricht. Frei nach dem Motto: „Alles ist politisch,“ wird somit neben der Auseinandersetzung mit den Bereichen an sich und deren Konvergenz, Differenz, Interdependenz auch die Auseinandersetzung mit deren politischen Rahmenbedingungen in den Blick genommen.

Interkulturalität

Da es zu den erklärten Zielen des Kulturreferats gehört, auch über fremde Kulturen zu informieren und das interkulturelle Verständnis zu fördern, soll in diesem Zusammenhang aber nicht nur die Beschäftigung mit den Kulturdimensionen Österreichs im Zentrum stehen, sondern auch die von anderen Ländern berücksichtigt werden.

Aktiv

Die Aktivitäten des Kulturreferats können sowohl über den KultRef-Blog, über den KultRef-Newsletter und über Facebook verfolgt werden. Darüber hinaus trägt das Kultureferat zur inhaltlichen Gestaltung der Libelle, der Zeitschrift der ÖH Uni Graz (http://www.libelle.me/) bei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s